Museumsführung Neue Meister

Visionäre zwischen Naturalismus und Abstraktion - Malerei vom Klassizismus bis zur Gegenwart

ab 115 (inkl. Mwst.)

Rufen Sie uns einfach an:

oder

Führung durch das Albertinum

Wer in die jüngere und zeitgenössische Kunst abtauchen möchte, findet dazu eine ideale Gelegenheit. Unter dem Dach des Albertinums befinden sich mit der Gemäldegalerie Neue Meister und der Skulpturensammlung gleich zwei Museen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Auf dieser Museumsführung erleben Sie einen spannungsvollen künstlerischen Dialog bedeutender Strömungen der Malerei und Skulptur von der Romantik bis zur Gegenwart. Ausgangspunkt unseres Rundgangs ist der imposante Lichthof. Was er mit der Arche Noah gemeinsam hat, verraten wir Ihnen auf unserem Rundgang.

Detailliert

WAS SIE SEHEN: Meisterwerke vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart

ZUSATZKOSTEN: Eintritt Museum

Transparenz, Bewegung und Licht sind die Hauptthemen des spektakulär vom Berliner Büro Staab Architekten umgebauten Albertinums. In beispielhafter Weise verbindet das 1559-63 gebaute Zeughaus die Galerie Neue Meister und die Skulpturensammlung mit den als raumhaltiges Dach über dem riesigen Foyer errichteten Restaurierungswerkstätten und Depots der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Durch seine beeindruckenden Perspektiven überrascht dieses städtebauliche Meisterwerk immer wieder mit ungewöhnlichen räumlichen Verschränkungen von Altbau und modernem Anbau, Ausstellungsraum und Foyer, Innen und Außen.
Beste Bedingungen zum Genuss der Skulpturen finden wir in der lichtdurchfluteten historischen Halle, die noch aus dem Bestand des Zeughauses aus dem 16. Jahrhundert stammt. Dort treffen offen im Raum verteilte Bildhauerarbeiten von Künstlern des 19. Jahrhunderts wie Auguste Rodin, Constantin Meunier und Max Klinger auf Werke des 20. Jahrhunderts u. a. von Wilhelm Lehmbruck, Wieland Förster und Henry Moore. Durch diese Gesamtkomposition entsteht ganz bewusst keine lineare Darstellung der Geschichte von 200 Jahren europäischer Skulptur. Die hervorragende museologische Konzeption macht es uns möglich, die jeweils prägenden künstlerischen und gesellschaftlichen Fragestellungen zu entwickeln und die Kunstwerke in der Auseinandersetzung miteinander zu vergleichen.
In der Galerie Neue Meister begegnet uns ein ebenso weit geschwungenes Panorama, das von der Malerei der Romantik bis zur Gegenwartskunst reicht. Zeitgenössische Meisterleistungen der Dresdner Kunstakademie stehen im Dialog zu Höhepunkten der Kunst Caspar David Friedrichs; Werke des Impressionismus von Max Slevogt und Max Liebermann befinden sich in direkter Nachbarschaft zu Glanzstücken des Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit von Ludwig Kirchner, Otto Dix und Hans Grundig. Viel Raum ist der Kunst nach 1989 mit Werken von Georg Baselitz und Gerhard Richter gewidmet.
Durch seine Vielfalt, aber auch aufgrund von Brüchen ist der ausgestellte Sammlungsbestand der Neuen Meister nur schwer erschließbar. Die historisch und stilistisch bedingten Unterschiede des Ausgestellten sind unser Leitfaden für eine spannende Auseinandersetzung mit 200 Jahren wechselvoller Kunstgeschichte, die direkt zu Fragestellungen des Kunstverständnisses der Gegenwart führt.

Sprachen/Dauer

Sprachen: Deutsch | Englisch | Französisch | Russisch

Dauer: 2 Stunden

Kombinationsmöglichkeiten

Gerne kombinieren wir den Besuch der Staatlichen Kunstsammlungen auch mit einem Stadtrundgang oder einer Stadtrundfahrt.

Als besonders erlebnisorientierte Veranstaltungen bieten wir Quiz-Führungen an. Je nach thematischem Interesse legen wir einen besonderen Roten Faden (z. Bsp. Business, Musik, Barock, Geschichte, Architektur etc.). Die Teilnehmer treten in Teams an und lösen bei der Abendveranstaltung spannende Fragen zu dem Gehörten und Gesehenen. Sie dürfen dann die Preise verteilen!

Rufen Sie uns doch einfach kurz an oder senden Sie uns eine Anfrage per Email.

Coupon

Erleben Sie die Dresdner Neustadt zwischen Barock und Sozialismus! Im Anschluss an die Buchung einer Führung erhalten Sie 2 Gutscheine für unsere Android-Audioguide App durch die Dresdner Neustadt im Wert von 7.98 Euro.

Nicole Brey & Michael Brey, ostmodern GbR Dresden
Nicole Brey & Michael Brey

Ihr Team in Dresden

IHR TEAM IN DRESDEN

Seit Mitte der 90er Jahre sind wir im Tourismus tätig, zunächst als Reiseleiter und Referenten und seit 1998 im Incoming-Bereich in Dresden. Darüber hinaus haben wir 10 Jahre lang als Kunsthistoriker Ausstellungen geplant und umgesetzt. Wenn Sie möchten, können Sie uns on Tour auch auf einem unserer Audioguides erleben.

Als Ansprechpartner bei der Planung und als Reiseleiter vor Ort bieten wir Ihnen eine ganz individuelle Betreuung. Von Anfang an haben wir ein offenes Ohr für Ihre persönlichen Wünsche und geben Ihnen Tipps und Anregungen zu interessanten Unternehmungen.

Lassen Sie sich inspirieren!

Dresden Residenzschloss, Kuppel im Besucherfoyer
Residenzschloss

Museumsführung

Dresden Residenzschloss, Erdgeschoss Westflügel
Neues Grünes Gewölbe

Museumsführung

Dresden Zwinger mit Gemäldegalerie Alte Meister
Alte Meister

Museumsführung

Dresden, Porzellansammlung
Porzellansammlung

Museumsführung

Dresden Residenzschloss, Besucherzentrum
Rüstkammer

Museumsführung

Dresden Zwinger mit Mathematisch-Physikalischen Salon
Math.-Phys. Salon

Museumsführung

"Dresden hat mir große Freude gemacht und meine Lust, an Kunst zu denken, wieder belebt. Es ist ein unglaublicher Schatz aller Art an diesem schönen Orte."

Johann Wolfgang von Goethe

Diese Website nutzt Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.